Siegfried Gräter präsentiert:

Claim Management

Claim Management

EDV, Vertrieb, Weitere
Das lernst du im Training
Dein Trainer

Siegfried Gräter

Beratung, Training und Coaching
Trainingsbeschreibung

Mit Claim-Management (Nachforderungsmanagement) bezeichnet man alle Aktivitäten, die notwendig sind, um eigene berechtigte Forderungen gegenüber einem Projektpartner durchzusetzen bzw. fremde unberechtigte Forderungen wirkungsvoll abzuwehren. Grundlage für ein aktives Claim-Management ist ein geklärter Projektauftrag, der zu einem gültigen Vertrag zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer geführt hat. Da zumindest kleine Änderungen vom ursprünglichen Projektauftrag bei komplexen Aufgabenstellungen oft unvermeidbar sind, gilt es Strategien zu entwickeln, mit den daraus entstehenden Claims umzugehen. Denkbar sind alle Möglichkeiten im Spannungsfeld zwischen einer ausgesprochen defensiven und einer ausgesprochen aggressiven Claim-Strategie.
In diesem Seminar lernen Sie das Claim-Management als Bestandteil des Projektmanagements kennen. Sie erfahren, mit welchen Strategien Sie Ihre Claims erfolgreich durchsetzen, bzw. unberechtigte Forderungen wirkungsvoll abwehren. Nach dem Seminar sind Sie in der Lage, für Ihr Unternehmen Claim-Strategien einzuführen bzw. das bestehende Claim-Management zu optimieren.

Dauer
Plätze
Trainings-ID
Zielgruppe
Teamleiter, Mitarbeiter, Vertriebsmitarbeiter, Führungskräfte
Jetzt Buchen:
zur Zeit sind keine Termine verfügbar
Juni 2021
MDMDFSS
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
1
2
3
4

Weitere Trainings von Siegfried Gräter: